Suche

PANDAS & TIGERS: DRAUSSENTRAINING - WIEDER REGULÄRE 45 MINUTEN

Liebe Taekwondoler*innen, liebe Eltern, es gibt sehr gute Neuigkeiten: Die Inzidenzwerte sinken kontinuierlich und es ist zu erwarten, dass die Bundesnotbremse Ende der nächsten Woche außer Kraft gesetzt wird. Für uns in Köln bedeutet dies bei weiter sinkenden Inzidenzwerten unter 100, dass wir endlich wieder in normalgroßen Gruppen zusammen trainieren dürfen. Aus diesem Grund werden wir ab Montag, den 31.05.2021, den anbei gefügten Stundenplan einführen. Dieser ermöglicht euren Kids wieder ein ordentliches Training vor Ort (outdoor, 45 Minuten) in Gruppen bis zu 20 Personen. In dem beigefügten Stundenplan sind die Trainingseinheiten entweder in Weiß oder Orange hinterlegt und die Farbe hat eine Bedeutung.

  • Weiß bedeutet Training outdoor.

  • Orange bedeutet Live-Training via Zoom, so wie ihr es bislang auch kennt.

Euch wird auffallen, dass das Kindertraining draußen nicht mehr in halbstündige Einheiten I und II geteilt ist, sondern reguläre 45 Minuten stattfindet. Dadurch, dass wieder bis zu 20 Personen gemeinsam draußen trainieren dürfen, entfällt die Einteilung auf die Einheiten I und II und alle starten wieder gemeinsam um 16:00 Uhr (PANDAS) bzw. 17:00 Uhr (TIGERS) und 18:00 Uhr (TIGERS ab Grün). Alle, die bislang am Draußentraining teilgenommen haben bzw. sich dafür angemeldet hatten, können weiter daran teilnehmen. Ihr braucht euch nicht erneut anzumelden. Lediglich die, die neu dazu kommen möchten, bitten wir, sich vorab per Email an info@nefftaekwondo.de anzumelden. Derzeit verändert sich alles so schnell, dass wir alle kaum nachkommen. Bis vor kurzem waren keine persönlichen Begegnungen möglich, dann Gruppen bis 10 Schülern mit regulären 45 Minuten Training, dann wieder nur 5 Schüler und daher nur halbstündige Einheiten und bald sind wieder 20 Schüler und reguläre 45 Minuten Training möglich. Für wenige Wochen ist das sehr viel Veränderung. Wir können gut nachfühlen, dass die ständigen Änderungen anstrengen und verunsichern. Aus diesem Grunde möchten wir eines beim alten lassen:

  • Das Draußentraining zählt auch weiterhin nicht als Trainingseinheit, und zwar bis Training im Dojang wieder möglich wird.

Wann dies der Fall sein wird, erfahrt ihr selbstverständlich rechtzeitig von uns. Was bedeutet das für euch? Nur der Live-Unterricht wird als Trainingsteilnahme gewertet. Wenn euer Vertrag aktiv ist, kommt das Draußentraining bis ihr was anderes von uns hört on top als Möglichkeit für euch dazu (ohne weitere Kosten). Zusammenfassend:

  • bis zum 30.05.2021: Training wie bisher auch (Live via Zoom montags und donnerstags) und Draußentraining an den Tagen und in den Zeiteinheiten I und II wie angemeldet

  • ab dem 31.05.2021: Training wie bisher auch (Live via Zoom montags und donnerstags) und Draußentraining an den Tagen wie angemeldet (Einteilung in zeitliche Einheiten I und II entfällt; alle starten um Punkt und trainieren gemeinsam 45 Minuten)

  • den beigefügten Stundenplan findet ihr auch zum Download auf nefftaekwondo.de (auf der Startseite)

Sollten wir etwas unverständlich erklärt haben oder Fragen offen geblieben sein, wendet euch gerne an uns. Wir freuen uns jetzt erstmal riesig, gemeinsam mit euch die neuen Trainingsfreiheiten zu genießen. Und mit ein bisschen Glück ist wenige Wochen darauf auch wieder Indoor-Training möglich. Sportliche Grüße und einen guten Start in die Woche,

Eure Kyosahnims Rudolph & Swetlana NEFF TAEKWONDO Kampfkunstschule Gleueler Str.371 a/d 50935 Köln https://www.nefftaekwondo.de info@nefftaekwondo.de +49 221 44 700 989 +49 172 922 32 02 (Swetlana mobil) +49 1573 756 42 42 (Rudolph mobil)